Mailinglist Archive: opensuse-de (1027 mails)

< Previous Next >
Re: Zugriffsrechte dauerhaft festlegen
  • From: Roman Fietze <roman.fietze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 15 Apr 2008 08:47:13 +0200
  • Message-id: <200804150847.13332.roman.fietze@xxxxxxxxxxxxx>
Hallo Hans,

On Tuesday 15 April 2008 07:58:47 Hans Herdegen wrote:

Meldung: Nero Linux kann nicht auf folgende Geräte zugreifen:
/dev/sg0
/dev/sg2 ... und dann zählt es noch zwei weitere auf.
Wenn ich mit chown -R xxxxx.users /dev/sg0 für mich die Rechte
ändere, ...

Schau mal ob du Mitglied in der Gruppe cdrom bist (YaST
Userverwaltung). Danach versuche es nochmal.

Die Devices unter /dev/ werden jedesmal beim Booten neu angelegt sei
OpenSUSE das udev-Filesystem verwendet.

Sollte die Gruppenzugehoerigkeit zu cdrom nicht ausreichen, musst du
unter /etc/udev/rules.d/ herumschrauben. Hierzu gibt es weitreichende,
allerdings nicht ganz einfache Anleitungen, IMHO auch bei der
OpenSUSE-Doku.


Roman

--
Roman Fietze Telemotive AG Büro Mühlhausen

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References