Mailinglist Archive: opensuse-de (1027 mails)

< Previous Next >
Re: apache startet nicht
  • From: Michael <Bushveld@xxxxxx>
  • Date: Tue, 1 Apr 2008 22:55:15 +0200
  • Message-id: <200804012255.16854.Bushveld@xxxxxx>
On Dienstag, 1. April 2008, Joachim Marx wrote:
Dein Apache verbindet sich also korrekt mit lcoalhost:5801.
Die Antwort "Invalid Content-Length" kommt doch hier vom remote host
(der in Deinem Fall localhost ist).

Wer/was lauscht denn auf Port 5801 ?
Hat die dort lauschende Anwendung ein Log? Was sagt es?
Es lauscht /usr/bin/vnc_inetd_httpd um den java vncclient zustarten.

Die ein log vom java client habe ich so eben an die Liste geschickt.
Aber, über localhost:5801 habe ich das Problem nicht... kann es dann am
localhost liegen?
Oder kommt da nur was im redirekt nicht zurück? Ich habe gegoogel und
finde da den port 5801 für den Aufbau der Verbindung und 5901 für das
Applet?? Ich bin mir da nicht sicher nur das zwei ports im Spiel sind -
ich aber nur einen redirekte...

Ich könnte ja mal den anderen port auch redirekten aber wie muss ich
dann meine datei vhosts.conf ändern hier ist was ich aktuell habe:

NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>
ServerAdmin michael@xxxxxxx
ServerName blub.dyndns.org
ProxyPass / http://localhost:5801/
ProxyPassReverse / http://localhost:5801/
ProxyRequests Off
</VirtualHost>

Michael
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups