Mailinglist Archive: opensuse-de (1486 mails)

< Previous Next >
Re: Installation von Scanner & Digcam
  • From: "Dr. Ingo A. Wolf" <ingo_a_wolf@xxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 18 Feb 2008 01:24:24 +0100
  • Message-id: <200802180124.24968.ingo_a_wolf@xxxxxxxxx>
Montag,
18. Februar 2008
Hallo Bodo,

ich war gleich mit STRG-ALT-F2 auf der ganz anderen Ebene. Jetzt hab' ich's
anders gemacht, ohne root.

lsusb
Bus 007 Device 001: ID 0000:0000
Bus 008 Device 003: ID 041e:4052 Creative Technology, Ltd
Bus 008 Device 002: ID 0a5c:2122 Broadcom Corp.
Bus 008 Device 001: ID 0000:0000
Bus 005 Device 002: ID 03f0:0f0c Hewlett-Packard
Bus 005 Device 001: ID 0000:0000
Bus 004 Device 002: ID 0482:0015 Kyocera Corp.
Bus 004 Device 001: ID 0000:0000
Bus 003 Device 004: ID 15a9:0004
Bus 003 Device 003: ID 0bda:0111 Realtek Semiconductor Corp.
Bus 003 Device 001: ID 0000:0000
Bus 002 Device 002: ID 03f0:4205 Hewlett-Packard
Bus 002 Device 001: ID 0000:0000
Bus 001 Device 001: ID 0000:0000
Bus 006 Device 001: ID 0000:0000

Ingo




Am Sonntag, 17. Februar 2008 23:42:24 schrieb Bodo Wlaka:
Hallo Ingo

Am Sonntag, 17. Februar 2008 23:32:31 schrieb Dr. Ingo A. Wolf:
Ich bin noch Neuling mit Linux und lerne gerade. Was ist Isusb? Wie und
wo muss ich diesen Befehl eingeben? Ich weiß, wie ich auf die Konsole
komme und mich als root anmelden kann.

lsusb gibt Dir die angeschlossenen bzw. erkannten Geräte an.
Genau, auf der Konsole root werden und einfach lsusb eintippseln.
Ausgabe posten.

Du kannst zusätzlich, als root, in der Konsole tail -f /var/log/messages
eingeben. Dann Kamera anstöpseln und sehen, was auf der Konsole ausgegeben
wird.
tail -f gibt die letzten Zeile der Datei messages aus und Du mußt um das zu
beenden Strg + C eintippseln.

Viel Spaß
Bodo


--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >