Mailinglist Archive: opensuse-de (1486 mails)

< Previous Next >
Re: openSUSE Updater
  • From: Manfred Tremmel <Manfred.Tremmel@xxxxxx>
  • Date: Sun, 10 Feb 2008 13:13:18 +0100
  • Message-id: <200802101313.18647.Manfred.Tremmel@xxxxxx>
Am Sonntag, 10. Februar 2008 schrieb Jürgen:

in der Taskleiste ist ja ein Symbol für den Updater eingeblendet.
Seit dem ich die Systemsicherheit in yast von easy auf
Benutzerdefiniert umstellte, funktioniert der nicht mehr. Ich habe
nur noch ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen in der
Taskleiste.
Diese Fehlermeldung bekomme ich:

Unable to check for patches and updates
because /usr/sbin/zypp-checkpatches-wrapper helper programm is not
set SUID root. This problem might be solved by setting "File
Permissons" in YaST "Local Security" tab to "easy" or by
modifying /etc/permissions.local

Ich hätte es schon gern wieder, das das Programm mir zumindest
anzeigt, ob Updates vorliegen, ohne das ich die Systemsicherheit
wieder auf easy zurückstellen muss.
Danke schon mal,

Dann musst Du, wie in der Fehlermeldung angedeutet in
der /etc/permissions.local einen entsprechenden Eintrag
für /usr/sbin/zypp-checkpatches-wrapper vornehmen. Wie der aussehen
sollte entnimmst Du am besten der /etc/permissions.easy

--
Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/
| http://packman.links2linux.de/
Manfred | http://www.knightsoft-net.de
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References