Mailinglist Archive: opensuse-de (1858 mails)

< Previous Next >
Re: Rechtsfrage
  • From: "Alex Winzer" <alex.e-mail@xxxxxx>
  • Date: Sun, 06 Jan 2008 21:02:56 +0100
  • Message-id: <20080106200256.35350@xxxxxxx>
Hallo,

ich würde es einfach probieren. Mehr als nein sagen kann der Händler ja nicht.
Ansonsten ist es meines Erachtens keine Frage, wer im Recht ist, sonder ob und
vor allem wann man es bekommt. Wenn es eine Zusicherung gab, recht auch ein
anwesender Zeuge. Kommt es zum Rechtstreit hilft ggf. eine vorhandere
Rechtsschutzversicherung. Größere Firmen haben eine solche meist. Viel
wichtiger ist aber die Frage des Risikos. Das liegt auf beiden Seiten. Wenn man
nach ca. 7-8 Monaten vom Amtsgericht (Gerichtsstand i.d.R. Verkäufer) Recht
bekommt wäre das schön. Wenn nicht hat man dann ein "veraltetes" Laptop-Modell,
was man auch bei eBay nur mit erheblichen Abschlägen los wird. Und die
Gewährleistung als solches kann man dann auch nicht mehr voll mit verkaufen.

Alex

-------- Original-Nachricht --------
Datum: Sun, 06 Jan 2008 20:40:09 +0100
Von: Klaus Hoffmann <klaus.hoffmann@xxxxxxxxx>
An: opensuse-de <opensuse-de@xxxxxxxxxxxx>
Betreff: Re: Rechtsfrage

Dann ist das -soweit ich sehe- Deine einzige Chance, wenn Du den Rechner
zurückgeben willst...

Viel Erfolg
Gruß

Klaus
Am Sonntag, den 06.01.2008, 20:37 +0100 schrieb slartibartfass:
Hallo Klaus,

ja ich habe das dem Händler gesagt. Er hat mir das natürlich nicht
schriftlich
zugesichert.
Mann ich finde das einfach scheisse sich dauernd nach allen Seiten
absichern
zu müssen. Das Leben könnte so schön sein.

Gruß Andreas

Am Sonntag, 6. Januar 2008 17:55:45 schrieb Klaus Hoffmann:
Was Du auch erst einmal Dir klären solltest: Hast Du Deinem Händler
erzählt, daß Du Linux darauf installieren willst - und ihn nach der
Kompatibilität gefragt - und vielleicht sogar schriftlich zusichern
lassen?

Gruß
Klaus
--
Klaus Hoffmann
HOFFMANN Consulting Tel: +49 7161 989464
Unternehmensberatungs GmbH Fax: +49 7161 989466
Zeisigweg 1,73054 Eislingen Mobil: +49 170 2033183
Geschäftsführer: Klaus Hoffmann HR Göppingen B3348


--
Klaus Hoffmann
HOFFMANN Consulting Tel: +49 7161 989464
Unternehmensberatungs GmbH Fax: +49 7161 989466
Zeisigweg 1,73054 Eislingen Mobil: +49 170 2033183
Geschäftsführer: Klaus Hoffmann HR Göppingen B3348

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

--
Psssst! Schon vom neuen GMX MultiMessenger gehört?
Der kann`s mit allen: http://www.gmx.net/de/go/multimessenger?did=10
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups