Mailinglist Archive: opensuse-de (1858 mails)

< Previous Next >
Re: opengl kaffeine
  • From: Stefan Koch <kontakt@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 01 Jan 2008 15:42:33 +0100
  • Message-id: <1199198553.8597.1.camel@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Es könnte sein, das xine einfach auf einen anderen Treiber umschaltet.
Auf jeden Fall funktioniert der ATI-Treiber bei mir nicht richtig.

Gruß,

Stefan


Am Dienstag, den 01.01.2008, 15:14 +0100 schrieb Malte Gell:
anscheinend funktioniert opengl jetzt. Mit xine gibt es jedenfalls
keine Fehler im Zusammenhang mit dem opengl-Treiber. Kaffeine bringt
noch eine Fehlermeldung mit dem opengl-Treiber, aber keine Details
(es gibt einen Details Button, hier werden keine Fehler mehr
angezeigt) mehr dazu.
Wo liegt nun das PRoblem?

Hi,

versuchst du auch das opengl plugin mit Kaffeine zu verwenden? Im
Kaffeine Forum gibt es dazu von jemandem auch schon eine Anfrage, aber
keine Antwort. OpenGL direkt mit Xine funktioniert, nur zusammen mit
Kaffeine nicht, mir sieht das mehr nach einem Kaffeine als Xine bug
aus. Ich habe bisher auch keine Lösung gefunden.

Gruß
Malte

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
References