Mailinglist Archive: opensuse-de (1531 mails)

< Previous Next >
Re: 64-Bit vs. 32-Bit
  • From: Bernhard Walle <bwalle@xxxxxxx>
  • Date: Wed, 12 Dec 2007 22:47:58 +0100
  • Message-id: <20071212214758.GA1248@xxxxxxx>
* Thomas Hertweck <Thomas.Hertweck@xxxxxx> [2007-12-12 22:35]:
Bernhard Walle wrote:
* Sascha Manns <smanns2@xxxxxxxxxxxxx> [2007-12-12 17:26]:
Dateien > 4 GB das dürfte dann aber in die Gewerbliche Nutzung von
Datenbanken
gehen? Oder? Ich glaube nicht das ich so große Dateien habe...

Ein einfaches ISO von ner DVD tut's auch schon. ;)

Und welche typische Software fuer Heim-Anwender liest eine DVD ISO
Image >4GB komplett in den Speicher? Und wie viele Heim-Systeme haben
mehr als 4GB Speicher?

Jedes Programm das seek() benutzt oder mmap() und nicht extra mit
LFS kompiliert wurde fliegt auf die Schnauze. Mit der Menge an
Hauptspeicher hat das nichts zu tun. Ich hatte da schon mehrere
Probleme. Zugegeben nicht mit ISOs sondern mit Kerneldumps, aber das
Prinzip bleibt das gleiche.



Gruß,
Bernhard
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups