Mailinglist Archive: opensuse-de (1510 mails)

< Previous Next >
OOO - ODBC - MySQL
  • From: Wilfried Schmitten <wshbg@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 5 Dec 2007 17:43:35 +0100
  • Message-id: <200712051743.35961.wshbg@xxxxxxxxxxx>
Moin,

in schöner Regelmäßigkeit ist die Anbindung der MySQL Datenbank an OpenOffice
problematisch.
Mit der openSUSE 10.3 ist die Datenbank mal wieder read only.
Da auch noch das Tool mysql-query-browser defekt war (danke nochmals für den
workaround, heute kam sogar ein offizielles update) ist das sehr unbequem.
Man kann sich an Komfort doch sehr gewöhnen.

Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass Spalten vom Typ date als integer
angezeigt werden. Nicht weiter schlimm, aber in den Vorversionen hat der ODBC
Treiber? oder OOO? das immer ganz freundlich konvertiert und als Datum in
deutscher Notation dargestellt.

Danke für jeden Tipp.
--
Wilfried

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >