Mailinglist Archive: opensuse-de (1480 mails)

< Previous Next >
Re: AW: "Fax"en machen mit Linux
  • From: Arno Lehmann <al@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 02 Dec 2007 22:38:26 +0100
  • Message-id: <475325D2.7010806@xxxxxxxxxxxxxx>
Hallo,

01.12.2007 14:42,, Falk Sauer wrote::
Hi Dieter/Arno

Am Sa 1.Dezember 2007 10:00:21 schrieb Dieter Kluenter:

erstmal danke euch beiden.

Arno Lehmann <al@xxxxxxxxxxxxxx> writes:

...
winprinthylafax (allerdings weis ich nicht ob das unter dieser vista Krankheit geht) einfach nur geil, der andere Ansatz (für Leute mit dem Bedürfnis die Faxstatistik übersichtlich aufgelistet zu bekommen) ist jhylafax mit dem gleichen wrapper tool wie bei cypheus, steht in der jhylafax seite irgendwo beschrieben.

http://www.hylafax.org/content/Desktop_Client_Software
Ich habe gute Erfahrungen mit Cypheus gemacht.

Dann werde ich mal noch eine Runde evaluieren einlegen.

sowohl gute als auch schlechte ...

... und fange mal mit winprinthylafax an.

Schönes Rest-Wochenende noch!

Arno


Gruss
Falk


--
Arno Lehmann
IT-Service Lehmann
www.its-lehmann.de
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >