Mailinglist Archive: opensuse-de (1847 mails)

< Previous Next >
Re: Benutzt überhaupt jemand Beagle?
  • From: Roman Fietze <roman.fietze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 6 Nov 2007 07:45:07 +0100
  • Message-id: <200711060745.08299.roman.fietze@xxxxxxxxxxxxx>
Hallo Malte,

On Monday 05 November 2007 22:20:01 Malte Gell wrote:

gibts hier überhaupt überzeugte Beagle-Benutzer? Würde mich einfach mal
interessieren...

Ich bin eher ueberzeugter Nichtbenutzer. Spart Ressourcen, und erspart
mir das pöse Mono auf meiner Platte.


Ich war immer der Meinung, auf einem aufgeräumten System weiß man wo man
alles findet und schlimmstenfalls führt ein find zum Ziel.

Exakt. Ab und an mal aufräumen oder umsortieren hilft weit mehr,
Ordner und Ordnung haben ja nicht nur rein zufällig denselben
Wortstamm.

Ich denke nur daran wie manche Leute auf ihrem Schreibtisch-Saustall
etwas mit Beagle finden wollen, oder gar (mal) ihren Kids ohne Beagle
Ordnung beibringen wollen. :)


Roman

--
Roman Fietze Telemotive AG Büro Mühlhausen

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References