Mailinglist Archive: opensuse-de (1184 mails)

< Previous Next >
Re: freies Werkzeug für Partitionierung?
Heiner Gewiehs schrieb:
Hallo zusammen,

bei meinem HP-Notebook mit 120 GB-Platte und dem Versuch, OpenSuse
10.2 Win-Vista zusammen, auf diese Platte zu bringen, habe ich mir
sämtliche Partitionen zerschossen.
Mir ist OpenSuse, aus unerklärlichen Gründen, beim
Partitionierungs-Vorgang eingefroren - nichts ging mehr!
Vista neu aufgespielt - Windows hat allerdings nur den ehemaligen
Vista-Teil wieder für Vista genommen und partitioniert.
Der Suse-Teil blieb davon unberührt.
OpenSuse weigert sich die Partitionen auf den Rest der Platte zu
schreiben.
Gibt es im Netz einen Partitionierer, der mir die ganze Platte neu
Partitioniert, sodass ich alles noch einmal machen kann?

Acronis ist zwar nicht frei kostet aber auch nicht die Welt.
Mediamakt hatte mal ein Angebot für 30 Euro.
Meiner Meinung nach ist die sofwtare jeden Cent wert.

--
i.A. Ralf Prengel
Customer Care Manager
Comline AG
Hauert 8
D-44227 Dortmund/Germany

Fon +49231 97575- 904
Fax +49231 97575- 905
EMail ralf.prengel@xxxxxxxxxx

www.comline.de
Vorstand Stephan Schilling,Erwin Leonhardi
Aufsichtsrat Dr. Franz Schoser (Vorsitzender)
HR Dortmund B 14570
USt.-ID-Nr. DE 124727422

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References