Mailinglist Archive: opensuse-de (1512 mails)

< Previous Next >
Quizfrage zu Hardware-Fehler...
Hallo Leute,

gestern hat mir mein sonst so zuverlässig laufender Rechner einen üblen
Brocken vorgeworfen, nach dem ich ihn etwas entstaubt hatte:

Diese Fehlermeldung kam, nachdem es mir nach etlichen Versuchen gelungen
war, in Suse 10.2 zumindest den Bootvorgang zu starten:

Hardware Error
CPU0 Machine Check Exceptions 4 Bank 4: b200000000070f0f0f
TSC 19298fdc28
This is not a software problem!
Run through mcelog --ascii to decode

Danach dann eine Kernelpanic und der Rechner stand. Diese Meldung kam
jedesmal, wenn ich (selten) bis zum Bootvorgang von Suse kam.

Von etwa 30 Versuchen hatte ich es zweimal geschafft, Windows zu starten,
einmal beim Booten einen Bluescreen zu provozieren und ansonsten hing der
Rechner etwa 25 mal beim BIOS-Check nach "USB found 1 mouse".

Alle Steckkarten auf dem Mainboard sitzen sauber, bis auf den
Raidcontroller sind alle Karten schon einmal ausgebaut oder getauscht
worden ohne Ergebnis.

Wer hat diese Meldung schon mal gesehen und kennt die Bedeutung oder kann
sie findig erraten?!?



--
Sandy

Antworten bitte nur in die Mailingliste!
PMs bitte an: news-reply2 (@) japantest (.) homelinux (.) com

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >