Mailinglist Archive: opensuse-de (1325 mails)

< Previous Next >
Base Unverträglichkeiten
  • From: Martin Thoma <martin@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 04 Jun 2007 20:21:38 +0200
  • Message-id: <1180981299.8166.6.camel@zeos.olymp>
Liebe Liste,

während mein dem opensuse 10.1 beigelegte Openoffice, vorallem im
Bereich von Base ziemlich viele Macken hatte habe ich die 2.2 von sun
installiert. Jetzt rauscht Base beim Tabellen öffnen ins Datennirwana
und am Ende habe ich das Problem die Suse von KDE aus nicht einmal mehr
sauber runterfahren zu können.
Als erstes habe ich zwei Java Runtime Enviroments gefunden und ein
gleich mal entfernt, doch wirklich besser ist es noch nicht geworden.
Vielleicht lauert irgendein Festplattenfehler irgendwo, doch wie
entdecke ich den?
Hat jemand noch einen Vorschlag?

Angeblich läuft auf anderen Maschinen diese Kombination klaglos.

Schöne Grüße

Martin

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups