Mailinglist Archive: opensuse-de (1579 mails)

< Previous Next >
Fwd: Re: Kann mir wer mit dem Internet helfen bitte!
Herzlichen Dank nochmal!

Anbei die Datei, die ich gemeint habe.
Ich werd es aber auch so probieren, wie vorgeschlagen.

Gruß
Robert
[ModemName]
ModemName_1=HUAWEI Mobile Connect - 3G Modem
ModemName_2=MCCI(r) USB Function (CDMA Modem) Drivers (emch) (for evaluation
only) (VCOMM)

[Diag]
DiagWaitOutTime=5000

[ModuleCtrl]
LoadedModule = 6

[UI Customization]
System Setting Modification=N

[System]
FileVersion=1
MajorVersion=30
VRVersion=11
BuildVersion=06
DevelopVersion=04
SPVersion=00
CustomizeVersion=47

[EHIDS_PRODUCT_VERSION]
COMMENT=
RUN_INSTALL_APP=YES
RUN_CLIENT_APP=YES
L_REG_PATH=SOFTWARE\Huawei technologies\Mobile Connect
APP_FILE_NAME=Mobile Connect.exe
APP_INSTALL_PATH=Mobile Connect
VALUE=HOST30.11.06.04.00.47
[Profiles]
Default=A1
[A1]
Apn=a1.net
IP Dynamic=0
Number=*99#
User=ppp@xxxxxxxxx
Password=
Authentication protocol=1
Dns Dynamic=0
Wins Dynamic=0

--- Begin Message --- Hallo Robert,

Am Dienstag, 22. Mai 2007 10:02 schrieb robert.xxx@xxxxxx:
<...>
das Register Provider:
Die Telefonnummer muss *99***1# lauten
(ist bei jedem Provider anders; siehe
http://umtslink.at/cgi-bin/reframer.cgi?../GPRS/gprs_zugangsparameter
_ a.php
ACHTUNG Zeilenumbruch, Inhalt komplettieren)
Der Benutzername ist ppp@xxxxxxxxx
Das Passwort ist leer!
das Register Modem:
Was steht unter Modemgerät? Ich vermute /dev/modem und das geht ins
Leere, da du wahrscheinlich keinen Symlink auf das USB Device hast
(richtig?)
Drücke Details und überprüfe die Einträge
Baudrate ist bei mir 460800 (mehr ist dort nicht möglich, sollte aber
kein Problem sein).
Init1 ATZ
Init2 ATM0
Init3 AT+CGDCONT=1,"IP","A1.net" (Anführungszeichen eingeben!)

Ich glaube aber, daß ich nur *99# als Telefonnummer angeben muß, weil
das steht so im Config file, auf meinem Windows System. Anbei nochmal
diese Datei

Keine Datei hier eingetroffen! Warum versuchst du es nicht wenigstens.
Der Aufwand wird dir doch nicht zu viel sein, oder?


Und das Modem Habe ich unter dev/ttyusb0 in Yast konfiguriert

Herzlichen Dank nochmal!

P.S: Ich bin gar nicht ungeduldig! Ich hasse es nur, wenn mich einer
mit blöden Sprüchen vollklopft und nichts konstruktives beizutragen
weiß. Und natürlich vergleiche ich mit Windows! Und ich hab mich für
Linux entschieden. Leider funktioniert das aber noch nicht so ganz.
Naja, vielleicht jetzt.

Du bist noch nicht viel im Usenet oder auf Mailinglisten "herum
gekommen", wie es scheint. Der Ton und die Hilfe hier sind verglichen
mit anderen Quellen seeeeehr freundlich und hilfsbereit. Nochmals: Du
vermittelst nixht den Eindruck auf die Anregungen und Tipps ein zu
gehen.

Gruß aus Wien,
Heinz
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx


--- End Message ---
< Previous Next >