Mailinglist Archive: opensuse-de (2049 mails)

< Previous Next >
Nach Update startet KDE nur noch manuell
  • From: Matthias Keller <linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 19 Mar 2007 16:40:49 +0100
  • Message-id: <45FEAF01.8080004@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hi

Habe heute meinen Desktop von 10.1 auf 10.2 geupdatet.
Lief auch "halbwegs" reibungslos, ausser dass das KDE nun nur noch kommt wenn ich manuell im runlevel 5 ein startx eingeb.
Wenn ich ihn einfach machen lass schaltet er die beiden Monitore unaufhörlich von einer Auflösung zu einer anderen, kurzzeitig sehe ich mal das Kursor-X, dann isses schon wieder weg.... Ich tippe auf ein Problem in der xorg.conf, wundere mich aber dass es mit startx funktioniert??

Was könnte ich schauen? Ich habe /var/log/kdm.log und /var/log/Xorg.0.log durchgeschaut aber nichts verdächtiges gefunden....?

Leider kann ich mein setup nicht mit SaX2 neukonfigurieren da dieser ein heilloses Chaos macht mit meinen zwei Karten (1x AGP Radeon irgendwas und 1x PCI S3 Virge) - im SaX2 nimmt er dann immer die PCI karte als primary, obwohl er sie als 'zweite Karte' anzeigt und verwechselt auch die angehängten monitore etc......

Vielen Dank für einige Tipps

Matti
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages