Mailinglist Archive: opensuse-de (2146 mails)

< Previous Next >
Re: Typhoon-TV-Karte
  • From: Annelie und Rainer Krause <teddybaer@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 20 Feb 2007 19:53:10 +0100
  • Message-id: <45DB4396.4010404@xxxxxxxxxxxx>
Philipp Zacharias schrieb:
> Hallo Annelie
>
> bitte antworte an die Liste und nicht direkt an mich.
>
> Am Dienstag, 20. Februar 2007 19:05 schrieb Annelie Krause:
>
>> Hallo Phillipp, erst mal vielen Dank bis jetzt für deine Hilfe.
>> Ich habe in etc/modprobe.conf habe ich das Rautezeichen
>> weggemacht und card 53 reingeschrieben und die Type= tuner habe
>> ich hineingeschrieben 29. Auf meinem anderen Computer habe ich
>> die gleiche TV-Karte drauf die unter Suse 9.3 läuft.Dort ist sie
>> mit dem tuner 29 angegeben.Ich habe bei etc/modprobe.conf auch
>>
>
> wie genau schaut die Zeile jetzt aus? Poste mal bitte die komplette
> Zeile aus der /etc/modprobe.conf.
>
Die Zeile sieht jetzt wie folgt aus: options bttv pll=1 radio=0 card=53
options tuner type=29

Hilft Dir das schon ein bischen weiter? Gruß Annelie
>
>> beim tuner das Rautezeichen entfernt.Jetzt habe ich den Befehl
>> auf der Jonsole unter root eingegeben : rmmod bttv depmod
>> modprobe bttv ausgeführt.Da kam folgende Fehlermeldung:
>>
>
> Das hab ich so nicht geschrieben! Das sind einzelne Befehle. Du
> machst also:
> rmmod bttv
>
> depmod
>
> modprobe bttv
>
> [...]
>
> Jedes Zeilenende entspricht dem Drücken der Eingabetaste. Oder, wenn
> Du das unbedingt als eine einzige Zeile eingeben möchtest:
>
> rmmod bttv; depmod; modprobe bttv
>
> Grüße
> Philipp
>
>
>

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >