Mailinglist Archive: opensuse-de (2154 mails)

< Previous Next >
Re: spammassassin, amavis und sa-learn: wie?
  • From: David Haller <lists@xxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 20 Feb 2007 00:35:01 +0100
  • Message-id: <20070219233501.GA10669@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo,

Am Mon, 19 Feb 2007, Al Bogner schrieb:
>Am Montag, 19. Februar 2007 22:11 schrieb Sandy Drobic:
[..]
>> Spamd wird von Amavisd-new nicht benötigt, Amavisd-new ruft Spamassassin
>> direkt über Mail::Spamassassin auf.
>
>Ich hatte in Erinnerung, dass früher spamd performanter war. Kann man den
>spamd nun unter 10.2 deaktivieren?

Generell wenn man amavisd verwendet, denn das ist ja auch ein in
perl-implementierter Daemon. Somit muß auch nix extra gestartet
werden, amavisd ruft einfach 'intern' die passenden Funktionen auf.

Siehe auch 'man Mail::SpamAssassin'.

-dnh

--
THE LESSER-KNOWN PROGRAMMING LANGUAGES #12: LITHP
This otherwise unremarkable language is distinguished by the absence of
an "S" in its character set; users must substitute "TH". LITHP is said
to be useful in protheththing lithtth. -- BSD fortune file
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >