Mailinglist Archive: opensuse-de (2153 mails)

< Previous Next >
RE: Einbinden zusätzlicher Paketquellen in Yast
  • From: "FRANKE, WERNER (Werner)" <wfranke@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 2 Feb 2007 13:45:29 +0100
  • Message-id: <3B03A184BF86BA4F85A37CE6EAF7C235AC7C8E@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo zusammen,

From: ralf.prengel@xxxxxxxxxx
> Sent: Friday, February 02, 2007 12:27 PM
> To: thomas.bruns@xxxxxx; opensuse-de@xxxxxxxxxxxx
> Subject: AW: Einbinden zusätzlicher Paketquellen in Yast
>
> > -----Ursprüngliche Nachricht-----
> > Von: Thomas Bruns [mailto:thomas.bruns@xxxxxx]
> >
> > Beim Erstellen des katalogs ist ein Fehler aufgetreten:
> > http://software.opensuse.org/download/KDE%3a/KDE3/openSUSE_10.2
>
> Yast hat möglicherweise Probleme mit KDE%3a
> Da steht normalerweise nur ein :

ich kann das Problem bestaetigen.
Auf meinem Schleppi unter VMPlayer und 10.2 funktionierts auch nicht.
Aber auf das %3a hat man keinen Einfluss, denn in der URL gebe ich
den : ein.

Es scheint aber noch irgendwas anderes reinzusspielen, denn
auf meinem PC zu Hause hat die URL funktioniert.
War allerdings schon etwas her, dass ich die eingegeben habe.

Gruss Werner
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >