Mailinglist Archive: opensuse-de (1890 mails)

< Previous Next >
Nvidia GF4TI4800SE: Kann man den Video-Eingang nutzen
  • From: Peter Huyoff <peter.huyoff@xxxxxx>
  • Date: Tue, 16 Jan 2007 23:49:43 +0100
  • Message-id: <200701162349.43633.peter.huyoff@xxxxxx>
Hallo Liste,

ich habe in meinem Multimedia-Rechner (MSI Mega651 mit DVB-S-Karte) eine
GF4Ti4800SE mit Video-In/Out. Dieser Rechner soll demnächst DVB-S-Receiver
und DVD-Player spielen, da wir unseren Fernseher durch einen 21"-CRT-Monitor
ersetzen wollen. Dieser Teil der Aufgabenstellung klappt auch sehr gut.

Allerdings sollte nach Möglichkeit auch der Videorecorder noch weiter laufen -
ich hatte vor, dessen Ausgangssignal auf den Videoeingang der Grafikkarte zu
legen. Bisher habe ich trotz heftigen Suchens im Internet keine Hinweise zu
diesem Thema gefunden. Entweder es ist ganz einfach und ich stehe auf dem
Schlauch oder aber es gibt keinen Videocapture-Treiber für diesen Teil der
Grafikkarte. Ich hoffe ersteres trifft zu und ihr könnt mir helfen...

Grüße, Peter
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups