Mailinglist Archive: opensuse-de (2024 mails)

< Previous Next >
Suse 10.1 - Hotplugging/Hotmounting von USB-Sticks
  • From: Falk Mölle <fm@xxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 20 Dec 2006 15:46:44 +0100
  • Message-id: <200612201546.44399.fm@xxxxxxxxx>

Hi,

ich bin vor kurzem von Suse 9.3 auf 10.1 umgestiegen (komplette
Neuinstallation auf andere Partition), seitdem werden USB-Sticks nicht mehr
automatisch erkannt.

die /etc/fstab hab ich abgeglichen und nichts entsprechendes gefunden. In der
Suse 9.3 gab es noch Verzeichnisse /etc/hotplug und /etc/hotplug.d, die gibt
es bei 10.1 nicht mehr.

Was muss ich tun, damit die USB-Sticks bei mir wieder automatisch gemountet
werden? (und sich dann auch vom User unmounten lassen)

--
Mit freundlichen Grüßen

Falk Mölle
falk@xxxxxxxxx
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >