Mailinglist Archive: opensuse-de (2022 mails)

< Previous Next >
Fragen zu Cyrus (sieve, quotas etc.)
  • From: Juergen Pabst <jirrschi@xxxxxxx>
  • Date: Wed, 13 Dec 2006 13:09:07 +0100
  • Message-id: <486699721.20061213130907@xxxxxxx>
Hallo,

ich möchte mich mal wieder mit einer Frage zum Thema Cyrus an euch
wenden.
Ist-Zustand: Mailserver mit ca. 250 Cyrus-Mailboxen (Version 2.2.12),
Postfix (Version 2.2.5) als MTA, dazu amavisd-new mit Virenscannern und
Spamassassin.
Als Clients kommen Outlook (POP3 und zunehmend IMAP4) und Horde-Webmail
zum Einsatz. Meine 1.Frage bezieht sich auf sieve.

Wie kann ich einen Filter einrichten, der mir zentral für alle Benutzer
spam-markierte Mails filtert bzw. in einen entsprechenden Ordner
einsortiert? Bisher hat jeder IMAP-User einen eigenen sieve-Filter dafür
einrichten müssen.

2.Frage:
Im Cyrus sind für jeden Benutzer Quotas eingerichtet. Nun hätte ich gern
eine Möglichkeit, mittels eines Scripts die Speicherbelegung der Mailbox zu
ermitteln und ab an einem bestimmten Wert eine Mail zu generieren (und
via cyrdeliver auszuliefern). Leider bin ich kein Script-Experte. Gibt
es da vielleicht irgendwo schon Ansätze, die mir weiterhelfen könnten.

Letzte Frage, vorerst ;-)
Für IMAP-Benutzer will ich einen Archiv-Ordner erstellen, in den die
User alte Mails ablegen können, die dann entsprechend weggesichert
werden sollen. Hat da vielleicht jemand eine Idee, wie sich das
realisieren lassen könnte?

Für sachdienliche Hinweise bin ich sehr dankbar.


Gruß Jürgen

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups