Mailinglist Archive: opensuse-de (2015 mails)

< Previous Next >
Re: suse 9.3 update server
  • From: Marcus Meissner <meissner@xxxxxxx>
  • Date: Sun, 10 Dec 2006 19:06:31 +0100
  • Message-id: <20061210180631.GA352@xxxxxxx>
On Sun, Dec 10, 2006 at 07:04:05PM +0100, Sebastian Gödecke wrote:
> Guten Tag Marcus Meissner,
>
> am Sonntag, 10. Dezember 2006 um 18:38 schrieben Sie:
>
> > On Sun, Dec 10, 2006 at 06:37:36PM +0100, Sebastian Gödecke wrote:
> >> Guten Tag opensuse-de,
> >> hallo liste,
> >> entweder finde ich keinen updateserver für Suse 9.3 mehr, oder ich mach
> >> etwas falsch.
> >> Habt ihr noch welche in eurer liste, wo ihr wißt, das die laufen ?
> >>
> >> Hatte bisher
> >> ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/update/9.3 genommen,
> >> aber entweder habe ich noch etwas falsches geschrieben oder sonst stimmt
> >> etwas anderes nicht...
>
> > Das ist schon ein Mirror des Updateservers, ja.
>
> > Was fuer Probleme gibt es?
>
> > Ciao, Marcus
> nun wenn ich genau diese adresse oben in yast als zusätzliche quelle
> einfüge, dann nimmt der die nicht an. (change source installation)
> server: ftp.gwdg.de
> "dir" pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/update/9.3/

Es ist auch keine Installationsquelle, sondern nur eine Update Mirror.

Eingabe wird nur in YAST Online Update funktionieren.

Erst mit SUSE Linux 10.1 wurden beide (installations quellen + updates)
vereinheitlicht.

Ciao, Marcus
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups