Mailinglist Archive: opensuse-de (1904 mails)

< Previous Next >
Re: Druckerempfehlung
  • From: Johannes Meixner <jsmeix@xxxxxxx>
  • Date: Tue, 5 Dec 2006 10:07:13 +0100 (CET)
  • Message-id: <Pine.LNX.4.64.0612050958510.28172@xxxxxxxxxxxxx>

Hallo,

On Dec 4 19:42 Michael Herrmann wrote:
> Am Montag, 4. Dezember 2006 19:00 schrieb Torsten Foertsch:
> > ich suche einen möglichst preiswerten Farblaserdrucker, der mit Suse 10.x
> > funktioniert und über USB oder Ethernet angeschlossen wird. Wer kann hier
> > Erfahrungsberichte liefern oder Empfehlungen abgeben?
>
> Ich arbeite sehr erfolgreich mit einem Konica Minolta magicolor 2400w, den
> gibts für 230 EUR (plus Steuer) bei www.office-discount.de.
> Auf der mitgelieferten Treiber-CD war sogar ein rpm für Suse dabei, allerdings
> mit einem uralt-Treiber.
> Die neuesten Treiber gibts unter http://m2300w.sf.net (kein Tippfehler!),
> seitdem ich die neuesten installiert habe, arbeitet dieser Drucker absolut
> einwandfrei.

Kurz: Dieser Drucker funktioniert nicht mit Suse Linux - zumindest
nicht, wenn man "funktioniert mit Suse Linux" so versteht, dass es
damit "out of the Box" funktionieren soll.

Allgemein zu dem Thema siehe
http://de.opensuse.org/SDB:Drucker-Kauf_und_Kompatibilit%C3%A4t

Übrigens:
"möglichst preiswert" und "funktioniert einfach so" gibt's nicht,
gab's nie und wird's nie geben. Auf die eine oder andere Art muß
man den vollen Preis (nicht notwendigerweise in Geld) bezahlen.

Gruss
Johannes Meixner
--
SUSE LINUX Products GmbH, Maxfeldstrasse 5 Mail: jsmeix@xxxxxxx
90409 Nuernberg, Germany WWW: http://www.suse.de/
< Previous Next >
Follow Ups