Mailinglist Archive: opensuse-de (1791 mails)

< Previous Next >
Re: Suse Linux auf einem IBM Thinkpad 600 X?
  • From: Stefan <steve@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 22 Nov 2006 16:55:08 +0100
  • Message-id: <456472DC.5090304@xxxxxxxxxxxxxx>
Heyho.
Damnsmalllinux gibt's unter http://www.damnsmalllinux.org/ (google ist
your friend ;) ) zum Download.
Das mit der grafischen Installation bei Ubuntu ist eigentlich kein
großes Hindernis. Dann mußt du halt im Textmodus deine Zeitzone und das
Tastaturlayout auswählen. Das eigentliche System läuft am Ende schon mit
grafischer Benutzeroberfläche.
Du hattest in einer anderen Mail was von DSL geschrieben. Das ist in der
Regel kein Problem, solange du kein wlan benutzt. Wenn Du einen Router
hast, der sich einwählt, brauchst du in den meisten Fällen sogar nur das
Netzwerkkabel einstecken und alles läuft von alleine.
Liebe Grüße,
Stefan

Marita Betz schrieb:
> Hallo Stefan,
>
> vielen Dank für Deine Antwort.
>
>
> Stefan schrieb:
>
>> Hi.
>> Ich hab ein Thinkpad 770 mit 96MB Ram und fahre darauf Damnsmalllinux.
>>
>>
> Wo hattest Du das her? Habe ich noch nie gehört.
>
>> Das bietet gute Funktionalität aus begrenzten Ressourcen.
>> Ubuntu kannst Du versuchen, allerdings mußt du da die Alternate-CD
>> runterladen, weil grahische Installation erst ab 256MB Ram funzt.
>>
>>
> Das ist schlecht, weil eine graphische Installation wäre da schon
> wesentlich besser.
>
> Viele Grüße
>
> Marita
>
>

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups