Mailinglist Archive: opensuse-de (1962 mails)

< Previous Next >
Re: Wie steht Ihr zu YAST / YOU in der 10.1 ???
  • From: Marko Kaening <mk362@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 17 Aug 2006 09:12:34 +0000 (UTC)
  • Message-id: <Pine.LNX.4.61.0608171058310.29569@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
> Am 17.08.06 schrieb Wilhelm Boltz <WilhelmBoltz@xxxxxx>:
> > der ATARI ST (geil: 1 GB RAM, keine Festplatte!), danach ein bisschen
>
> <hust>1 MB, bitte. Und er konnte "nur" 16 MB verwalten.

Ich musste als ehemaliger Atari ST - Begeisterter ebenso schmunzeln. "GB"
war damals eine nicht mal fuer Festplatten uebliche Einheit. Ich war
damals froh einen Mega ST zu haben, der nicht nur 520kB RAM hatte, wie der
normale ST, sondern 1MB. Erst 10 Jahre spaeter habe ich eine
30MB-Megafile-Harddisk erstanden.

[ Alle (ca. 17 Jahre alten) Komponenten tun uebrigens auch heute noch
zuverlaessig ihren Dienst (man glaubt es kaum) als bessere
Schreibmaschine auf dem Schreibtisch meiner Mutter! :) Ihr koennte ich
die bei Windows und Linux ueblichen Bedienerhuerden nicht zumuten. Der
Atari macht einfach was er soll... Gedanken um Updates und Viren muss
sie sich auch nicht machen, da er auf diesem Schreibtisch wie Robinson
isoliert vom Rest der Welt lebt... ;) ]

Marko

< Previous Next >