Mailinglist Archive: opensuse-de (1962 mails)

< Previous Next >
Re: xntpd
  • From: Michael Behrens <behrens@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 22 Aug 2006 07:23:51 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200608220923.38425.behrens@xxxxxxxxxxx>
Am Montag, 21. August 2006 18:56 schrieb Michael Post:
> Hallo,
>
> ich habe unter SuSE 9.0 ein Problem mit xntpd.
> Beim Starten des Dienstes kommt folgende Meldung in der Datei /var/log/ntp:
>
> ntpd exiting on signal 15
>
>
> Meine /etc/ntp.conf lautet:
>
> server 192.53.103.103
> fudge 192.53.103.103 stratum 10
Wenn ich das hier (10.0) versuche, kommt in /var/log/messages zusätzlich die
Meldung, dass der Server für "fudge" nicht geeignet sei. Die Synchronisation
funktioniert dann aber trotzdem. Ist der 9.0-xntp da vielleicht etwas
kritischer?

Versuchs mal damit:
-------------
server 127.127.1.0 # local clock (LCL)
fudge 127.127.1.0 stratum 10 # LCL is unsynchronized

server de.pool.ntp.org
server 192.53.103.103
#fudge 192.53.103.103 stratum 10

driftfile /var/lib/ntp/drift/ntp.drift # path for drift file
logfile /var/log/ntp # alternate log file
-------------

"ntpq -p" sollte dir dann den Fortschritt der Synchronisation anzeigen, das
braucht einige Minuten. Falls dein ntpd beide Server nicht erreichen kann,
ist vielleicht "weiter draußen" noch ein Firewall im Weg.

--

Viele Grüße

------------------------------------------------------------------------
Michael

< Previous Next >
Follow Ups
References