Mailinglist Archive: opensuse-de (2226 mails)

< Previous Next >
Re: CPU-/Systemtemperatur aus BIOS auslesen
  • From: Martin Ereth <martin.ereth@xxxxxxxx>
  • Date: Mon, 19 Jun 2006 17:21:45 +0200
  • Message-id: <4496C109.1040502@xxxxxxxx>
Timothy Kesten schrieb:
> Im BIOS des betroffenen Rechners kann man sich die CPU- und Systemtemperatur
> anzeigen lassen. Wie kann ich aber diese Informationen während des laufenden
> Betriebes erhalten - sprich: aus dem BIOS (oder sonst woher) auslesen.
> Basteln (extra Temperaturfühler etc.) liegt mir eher nicht so ;-)
> Gibt es trotzdem irgendwelche (softwareseitigen) Möglichkeiten?

sensors heißt dein Programm, wenn das Mainboard unterstützt ist.
http://secure.netroedge.com/~lm78/

Für Festplatten, die S.M.A.R.T. unterstützen: hddtemp
http://www.guzu.net/linux/hddtemp.php

Nicht vergessen: Die Temperaturen im Rechner sind von der Raumtemperatur abhängig!
Bei mir:
im Winter (Raum: 20°): ca. 35°
im Sommer (Raum: 30°): ca. 45°

Viele Grüße

Martin

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References