Mailinglist Archive: opensuse-de (2226 mails)

< Previous Next >
Re: Fehler beim Kernel-Compile (Nachtrag)
  • From: Johannes Kastl <ojkastl@xxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 13 Jun 2006 20:03:02 +0200
  • Message-id: <448EFDD6.50400@xxxxxxxxxx>
Am 13.06.2006 15:17 schrieb Ulrich Walter:

> Im Prinzip hat Andreas ja recht, aber so fühlte ich für mich schon die ganz
> leichte Unterstellung, ich wäre zu faul bzw. zu dumm da nach zu schauen. Ich

Die leichte Unterstellung, dass du da auch selbst nachschauen hättest
können, war ja auch angebracht, oder? ;-)

> lese die Liste schon länger, und weiß, dass es ein paar Leute gibt, die
> überhaupt keine Eigeninitiative zeigen, so ein kurzer knapper
> (typischer :-) ) Satz wie:
> Siehe man rpm, Option -V, das hilft dir weiter!
> finde ich demzufolge auch angebracht.

Das ist die höfliche Variante, ja.

> Nein wirklich, ich bin Andreas überhaupt nicht böse oder so, es war halt nur,

Dann bin ich ja beruhigt, es klang etwas anders. Aber wenn sich jetzt
alles in Wohlgefallen auflöst ist ja auch gut.

> Also noch mal schöne Grüße an alle, besonders auch an Andreas!
> Genießen wir das Wetter solange es sich noch von dieser Seite zeigt,

Gute Idee. Friede, Freude, Eierkuchen.

> ich gehe
> jetzt meinem Sohnemann 'mal bei den Hausaufgaben zur Hand
> (Onlinerecherche)....

Viel Spaß.

OJ
--
"Einstein hatte sein eigenes Zimmer. Glaubst du er hätte die
Relativitätstheorie im Gymnastikzimmer seiner Frau erfinden können?
Nein. Er hatte sein eigenes Zimmer mit verschließbarer Tür."
(Al Bundy, Staffel 1)

< Previous Next >