Mailinglist Archive: opensuse-de (2226 mails)

< Previous Next >
Re: Update Firefox, Startproblem
  • From: Andreas Koenecke <akoenecke@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 5 Jun 2006 16:52:51 +0200
  • Message-id: <20060605145251.GA30979@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo.

* Montag, 05. Juni 2006 um 13:02 (+0200) schrieb Bernd Kloss:
>
> SL 9.3, KDE 3.4.0
>
> habe bisher Firefox 1.5.0.2 mit Translations verwendet. Wurde damals mit rpm -Uhv Moz.....586.prm aufgespielt.
>
> Habe jetzt nach dem gleichen Verfahren als root
> 1. die Translations gelöscht
> 2. mit rpm -Uhv MozillaFirefox-1.5.0.4-0.1.i586.rpm das Upgrade ausgeführt
> 3. mit rpm -i MozillaFirefox-translations-1.5.0.4-0.1.i586.rpm eingespielt.
>
> Seitdem startet der FF mit einem Klick auf das Icon wie gewohnt, gleichzeitig geht aber ein zweites Sanduhrfenster unten im Balken auf und die Sanduhr rödelt eine ganze Weile ohne zusätzliche Infos und ohne, dass was passiert und verschwindet dann wieder. War vorher nicht.
>
> Was kann das sein, bzw. wie stellt man das ab?

Das gleiche Verhalten hier unter SUSE 10.0 und KDE 3.5.2.
Abstellen konnte ich es unter "Eigenschaften" des Desktop-Symbols ->
"Programme" -> "Erweiterte Optionen" -> Entfernen des Kreuzes bei
"Startrückmeldungen aktivieren".

Gruß

Andreas

--
XMMS spielt gerade nichts...

PGP-ID/Fingerprint: BD7C2E59/3E 11 E5 29 0C A8 2F 49 40 6C 2D 5F 12 9D E1 E3
PGP-Key on request or on public keyservers
--

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References