Mailinglist Archive: opensuse-de (1522 mails)

< Previous Next >
Re: amarok's Speicherverbrauch
  • From: Christian Boltz <suse@xxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 10 Apr 2006 23:19:22 +0200
  • Message-id: <200604102319.22756@xxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Martin, hallo Leute,

Am Montag, 10. April 2006 11:12 schrieb Martin Ereth:
> Bei einem Aufruf von top kommt mir jedesmal das Grausen! (Suse 10.0,
> amarok 1.4-beta2, kde 3.5.2)
>
> Amarok hat zwei bis drei Prozesse namens amarokapp, die jeweils schon
> mal 20% Speicher haben können.
>
> 20% von 512 MB RAM sind schon 102,4 MB. Noch ein zweiter Prozess
> dieser Art: Schon braucht amarok 205MB meines Arbeitsspeichers.

Fragen dieser Art kannst Du auch einer Bugzilla-Suche stellen ;-)
In diesem Fall ergibt sie:

[Bug 163481] helix backend for Amarok uses lots of memory
https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=163481

Für die 10.0 sollte es demnächst ein Update geben.


Gruß

Christian Boltz
--
Oops, my time machine is public!
Everybody, please look at this flashlight... ZZZIP!
[Martin Vidner on https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=141025]

< Previous Next >
References