Mailinglist Archive: opensuse-de (1522 mails)

< Previous Next >
Re: Problem beim booten
  • From: Michael Weyers <listen@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 9 Apr 2006 10:06:43 +0200
  • Message-id: <0ML21M-1FSUtH43HT-0003fV@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo,

erstmal möchte ich mich bei Allen bedanken, die mir bei meinem Problem
geholfen haben.

Ich habe unter Yast bei den Bootloader-Einstellungen (Details zur
Bootloader-Installation) zu "Dedizierten Bootloader-Bereich verwenden"
die beiden Optionen "MBR durch generischen Code ersetzen" und
"Bootloader-Partition aktivieren" aktiviert, abgespeichert und neu
gebootet. Seit dem kann ich nun wieder ganz normal von Platte booten.

Leider weiss ich nun nicht, ob es an dem gelegen hat, weil ich in
diesem Bereich noch nicht gewesen bin und dort Einstellungen vornehmen
musste, als mein System noch tadellos funktionierte.

Na ja, auf jeden Fall habe ich mal wieder was dazu gelernt.


--
Gruß Michael


< Previous Next >