Mailinglist Archive: opensuse-de (2429 mails)

< Previous Next >
Re: Cracklib deaktivieren
  • From: Christian Boltz <suse@xxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 19 Jan 2006 20:24:58 +0100
  • Message-id: <200601192024.58621@xxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Thomas, hallo Leute,

Am Donnerstag, 19. Januar 2006 12:46 schrieb Thomas Gräber:
> weiss jemand, wie man die Passwortüberprüfung von Cracklib
> deaktivieren kann?
> [...]
> Oder gibt es eine Möglichkeit, Cracklib zu sagen, er soll nur darauf
> achten, dass die Passwörter mindestens 5 Zeichen haben und ungleich
> Username sind?

Guck mal in YaST2 - Sicherheit und Benutzer - Einstellungen zur
Sicherheit. Dort kann man diese Dinge einstellen.


Gruß

Christian Boltz
--
Und früher waren die Winter nicht so kalt wie heute. Der 10er-Turm im
Schwimmbad war viel niedriger. Aber ich hatte nachts oft Rückenschmerzen
vom vielen Geldsäcke-aus-dem-Fenster-werfen. Gute alte Zeit.
[Ratti in suse-linux)

< Previous Next >
Follow Ups
References