Mailinglist Archive: opensuse-de (2429 mails)

< Previous Next >
Re: Audiozugriff für andere Benutzer freigeben?
  • From: Jan Ritzerfeld <suse@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 9 Jan 2006 12:30:34 +0100
  • Message-id: <200601091230.34995.suse@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Am Samstag, 24. Dezember 2005 01:49 schrieb Karl:

> Hallo Jan,
>
> Am Freitag, 23. Dezember 2005 20:41 schrieb Jan Ritzerfeld:
> > Unter Karl oder root (halt bei den Benutzern mit funktionierendem
> > artsd): jan@linux:~> artsshell status | grep "audio method:"
> > audio method: alsa
>
> Karl@linux:~> artsshell status | grep "audio method:"
> unix_connect: can't connect to server
> (unix:/tmp/ksocket-Karl/linux.site-261d-43ac9917)
> unable to connect to sound server

Spannend! :-( Die Ausgabe sieht so aus als liefe da ein artsd auf den du
keinen Zugriff hast, aber der Sound funktioniert ja trotzdem. Was sagt denn
"ps -F -p $(pidof artsd)"?

Das ganze muß ich mal unter SL 10.0 ausprobieren, wenn ich da am WE wieder
rankomme.

> (...).
> Ich habe jetzt mal versucht mittels chmod a+rw /dev/dsp0 rumzuspielen.
> Ergebnis:
> Kmix started jtzt ohne Probleme, und ich kann mit aplay einen sound
> abspielen, ABER ich bekomme regelmässig eine KDE-Absturzmeldung dass
> artsd abstürzt. Was ist das denn? Funktioniert der sound ohne artsd? Und
> warum started artsd ständig neu?

Also bei der SL-10.0-Installation auf die ich Zugriff habe, ist gar kein
artsd installiert, der Soundserver im KDE-Kontrollzentrum deaktiviert, die
KDE-Systemklänge so eingestellt, daß sie den Soundserver benutzen und
trotzdem funktioniert der Sound (auch unter KDE). Wenn ich den
KDE-Soundserver versuche zu starten, kommt auch eine Fehlermeldung, daß der
nicht gestartet werden konnte (wie auch, artsd ist ja nicht mal
installiert). IIRC kommt bei "Sound testen" halt das Fenster mit dem
Fortschrittsbalken, welcher irgendwann auch mal bis 100% geht und dann
einfach wieder von vorne anfängt.

> (...).
> Danke für die Hilfe

Naja, viel geholfen hat es ja nicht. :-/

Gruß
Jan
--
A wise man has something to say, a fool has to say something.

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages