Mailinglist Archive: opensuse-de (2429 mails)

< Previous Next >
Re: vsftpd konfiguriert - und nun?
  • From: Stefan Sander <stefan-sander@xxxxxx>
  • Date: Sun, 8 Jan 2006 17:51:52 +0100
  • Message-id: <200601081751.53010.stefan-sander@xxxxxx>
Am Sonntag, 8. Januar 2006 17:08 schrieb Ralf Tempel:
> Hallo zusammen!
> Ich kabe vsftp installiert und konfiguriert. Doch was muss ich tun,
> dass er auch von außen erreichbar ist? Ich habe mir bei dnynds eine
> dynamische Adresse besorgt. Wenn ich diese Adresse bei mir nun eingebe,
> klappt alles und ich kann mich per FTP anmelden. Aber von außerhalb meines
> lokalen Netzes klappt das nicht. Bei mir läuft die SUSEFirewall2, muss ich
> da noch was einstellen? Von FTP habe ich bei "zu erlaubender Dienst" nichts
> gesehen.
bei der konfiguration gibt es ein eingabefeld, dort kann man denke ich sowas
wie ftp, http oder ssh eintragen und die ports werden automatisch aufgelöst

gruß

< Previous Next >
References