Mailinglist Archive: opensuse-de (1951 mails)

< Previous Next >
Re: Langsamer Schreibvorgang auf USB-Festplatte (subfs)
  • From: Steffen Dettmer <steffen@xxxxxxx>
  • Date: Thu, 8 Dec 2005 19:19:07 +0100
  • Message-id: <20051208181907.GL15721@xxxxxxxxxxx>
* David Haller wrote on Thu, Dec 08, 2005 at 16:12 +0100:
> Am Wed, 07 Dec 2005, Manfred Tremmel schrieb:
> [..]
> >Für die Einbindung hab ich dann ein eigenes Startscript gebaut, das
> >prüft, ob die Platte dranhängt und nur dann mounted, wenn das der Fall
> >ist:

Warum kann man das nicht einfach in die fstab schreiben? Wenn die Platte
nicht dran ist, wird doch eh nicht gemountet?

oki,

Steffen

--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt,
es trägt daher weder Unterschrift noch Siegel.

< Previous Next >