Mailinglist Archive: opensuse-de (1951 mails)

< Previous Next >
Re: wozu LVM logical volume manager
  • From: Peter Mc Donough <fpmcd.liste@xxxxxxx>
  • Date: Sun, 4 Dec 2005 16:32:21 +0100
  • Message-id: <200512041632.21775.fpmcd.liste@xxxxxxx>
>
> >Meiner Meinung nach ist daher LVM nur dann sinnvoll, wenn ich mehr
> >Kapazität brauche als die größten verfügbaren Platten bieten.
>
> Nun, die "snapshot"-Funktion wuerde mich reizen, aber ich misstraue
> einer zusaetzlichen Schicht zwischen FS und Hardware.


Danke für die verschiedenen Meinungen.

Mich überzeugt am meisten die Sache mit der zusätzlichen Schicht im
System.

Die Kostenfrage relativiert sich, wenn man den Ebay-Restwert der Platte
herausfindet bzw. den Aufwand und den eventuellen Performanceverlust
betrachtet, den eine "alte" Platte in das Multi-Gigaherzsystem bringt.

Gruß
Peter


< Previous Next >