Mailinglist Archive: opensuse-de (2217 mails)

< Previous Next >
wie formatier ich einen USB-MP3-Spieler
  • From: Heiner Gewiehs <heiner.gewiehs@xxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 17 Oct 2005 15:57:33 +0200
  • Message-id: <1129557453.5594.14.camel@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo zusammen,

aus irgendeinem Grund kann ich mit dem MP3-Spieler meiner Tochter nichts
wollen.
Kein Lied löschen, kein Lied zufügen, selbst das Formatieren mit YaST
klappt nicht (SuSE 9.2)

So die Meldung:
"Die Partition /dev/sda1 konnte nicht formatiert werden."

ein "fdisk -l /dev/sda" ergibt folgendes:

boss:/home/heiner # fdisk -l /dev/sda

Platte /dev/sda: 257 MByte, 257802752 Byte
255 Köpfe, 63 Sektoren/Spuren, 31 Zylinder
Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes

Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id System
/dev/sda1 1 31 248976 c W95 FAT32 (LBA)
boss:/home/heiner #

wenn ich den Stick mounten will kommt folgende Aussage:

boss:/home/heiner # mount /mnt/usbstick
mount: Falscher Dateisystemtyp, ungültige Optionen, der
,,Superblock" von /dev/sda ist beschädigt oder es sind
zu viele Dateisysteme eingehängt
boss:/home/heiner #

Ist der nun kaputt oder lässt sich da noch etwas retten?

Schon einmal vielen Dank
Heiner


--
***************************************
Heiner Gewiehs - Marketing-Fachkaufmann
Krimhildstr. 7 - D- 63868 Großwallstadt
FON: (06022)654167 - FAX: (06022)656071
***************************************

< Previous Next >