Mailinglist Archive: opensuse-de (1622 mails)

< Previous Next >
Re: Dvd's mit Xine (Aus rechtlichen Gründen . . .)
  • From: Björn Adelberg <badelberg@xxxxxx>
  • Date: Fri, 9 Sep 2005 13:44:29 +0200
  • Message-id: <200509091344.29868.badelberg@xxxxxx>
Am Freitag, 9. September 2005 13:33 schrieb Ulrich:
> Tag,
>
> wenn ich mir DVD's mit Kafeine anschauen möchte, bekomme ich folgende
> Fehlermeldung:
> Diese Version von Xine (verwendet von Kaffeine) verfügt nur über
> eine begrenzte Anzahl unterstützter Codecs. DVDs können nicht abgespielt
> werden.
>
> Also habe ich YaST gestartet, um zu sehen was Packman so alles an
> Xine*-Pakete hat. Die habe ich alle installiert, aber das Problem bleibt.
> (Die DVD's sind nicht mal encrypted)
> Mit SuSE9.2 funktionierte das alles wohl.
> Die Win32Codecs (z.B.) habe ich installiert
>
> Ist es überhaupt jemanden jemals geglückt um DVD's mit SuSE9.3 ab zu
> spielen? Wenn ja, wüsste ich gerne wie.
Ja es ist mir geglückt. Mehr darf ich aber glaube ich nicht sagen. Vielleicht
nur so viel: http://packman.links2linux.de/?action=122.

Ist das rechtlich nicht eigentlich schon zuviel?

Grüße
???
>
> Ulrich.
> --
> ¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø
> * My Box said: "Install WinXP or better ..."
> So I installed Linux. *
> ¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø
> System: P4-2,4GHz, 512MB. OS: SuSE 9.3, Kernel: 2.6.11.10

< Previous Next >
Follow Ups
References