Mailinglist Archive: opensuse-de (2118 mails)

< Previous Next >
Re: d4x compilieren
  • From: "Heinz W. Pahlke" <h.pahlke@xxxxxxxx>
  • Date: Mon, 29 Aug 2005 15:11:40 +0200 (CEST)
  • Message-id: <XFMail.20050829151140.h.pahlke@xxxxxxxx>
Hallo,

On 29-Aug-2005 Dominic Valerie Casare wrote:
> On Mon, 29 Aug 2005, Heinz W. Pahlke wrote:
>> > Allerdings hab ich afaik eine glib 2.6 hier installiert.
>> Und glib-devel?
>
> War nicht installiert. Ich habs mir von einem SuSe-Mirror besorgt und
> installiert, es hat aber nichts an der Ausgabe veraendert. :(

Hinterher ldconfig aufgerufen?

Ich weiss nie, wann es noetig ist und wann nicht. Aber da es nicht
schadet...

Oder legt configure eine config.cache oder aehnliches an und liest
jetzt einfach diese Datei aus?

Beste Gruesse,

Heinz.

--

Reiseberichte aus Mittel- und Osteuropa: http://www.pahlke-online.de
Barrierefreies Webdesign: http://www.Pahlke-KunstWebDesign.de

< Previous Next >