Mailinglist Archive: opensuse-de (2118 mails)

< Previous Next >
Re: RealPlayer 10 ohne Ton
  • From: Martin Pitsch <martin.pitsch@xxxxxx>
  • Date: Sat, 27 Aug 2005 06:03:30 +0200
  • Message-id: <430FE612.1050502@xxxxxx>
Guten Morgen,

Manfred Tremmel schrieb:

Am Freitag, 26. August 2005 11:40 schrieb Martin Pitsch:


mein Realplayer 10 unter SuSE 9.3 gibt keinen Ton beim Abspielen von
Inhalten ab.

Die Soundkarte ist eingerichtet und funktioniert. Woran kann dies
liegen und wo kann ich Lösungsansätze finden?.


Das liegt daran das
- deine Soundkarte hardwaretechnisch nur eine gleichzeitige Ausgabe
gestattet
- der KDE-Sound-Server arts das Sound-Device für sich reserviert
- dass arts nicht auf alsa eingestellt ist , damit der alsa-Mixer
dmix ausgehebelt wird
- dass der RealPlayer immer noch ausschlieslich Support für das
veraltete oss mitbringt und damit auch von dmix nicht profitiert

Was kannst Du machen:
1. im KDE-Kontrollzentrum den Soundserver auf alsa stellen und den
Timeout recht niedrig einstellen

Zwischen 5 und 10 Sekunden. Dann klappt es.

2. sicherstellen, dass kein anderes Programm am laufen ist, das Sound
ausgibt
3. hoffen, dass der RealPlayer mal mit alsa Ausgabe gesegnet wird
4. nen anderen Player nehmen

Welcher Player unterstüzt *.rm-Files noch?

Danke für die Hinweise, so dass der RP nun auch Ton abgibt.

Mfg,
Martin


< Previous Next >