Mailinglist Archive: opensuse-de (2713 mails)

< Previous Next >
Re: 9.2, 8.2: Barton heruntertakten / throtteling?
  • From: Christoph Balthaus <ak_2001@xxxxxx>
  • Date: Fri, 15 Jul 2005 08:59:46 +0200
  • Message-id: <200507150859.46835.ak_2001@xxxxxx>
Hi!
Du kannst 'modprobe cpufreq_nforce2' ausprobieren.
Danach funktioniert throttling per Hand über /sys/... oder auch über Governor.
Mußt aber ein bisschen rumprobieren, ist ein dirty hack und entsprechend
stabil.

Bei zu niedrigen Freq. geht mein RAM in ide Knie, daher hilft ausprobieren

Am Donnerstag 14 Juli 2005 23:14 schrieb Holger Krull:
> > Unter Suse 8.2 und AMD XP 2000 und so funktioniert immer
> > ein throtteling die Nacht über, der Verbrauch des PC sank von
> > 50 Watt auf 30Watt.
>
> Wow, Verbrauch von nur 50Watt, netzseitig gemessen?
>
> > Kann mir hier jmd ein paar Tricks sagen, wie ich Barton's und
> > Thoroubreds in der Leistung reduzieren kann? Mainboards
> > sind GA7DXE und Abit KV7.
>
> Nun Throttling weiss ich nicht, aber ich schicke mit hdparm -S 242 /dev/hdx
> die Platten schlafen und mit athcool on wird der Prozessor kühler.
> http://members.jcom.home.ne.jp/jacobi/linux/softwares.html

< Previous Next >
Follow Ups