Mailinglist Archive: opensuse-de (2601 mails)

< Previous Next >
Re: Systemwechsel....
  • From: Timothy Kesten <suselst@xxxxxx>
  • Date: Fri, 6 May 2005 19:39:56 +0200
  • Message-id: <200505061939.56830.suselst@xxxxxx>

> haben soll und hat auch alles geklappt. Den Grub hat er in den MBR
> installiert - ich konnte nicht mehr >>stopp!!<< sagen, das ginge
> auch über die boot.ini von Windows. So, nun will er den Grub wieder
> los haben, aber wie - und ich weiß es auch nicht. Das fdisk /mbr
> brachte keinen Erfolg, was kann man da noch machen?

Soweit ich weiß:

WIN von Boot-CD starten
Reparaturconsole

und dort

"fixmbr" eingeben.

Hat früher (WIN-XP-Home) bei mir mal funktioniert.

HTH
Timothy

--
"Es gibt zwei Dinge im Leben, die du nicht zurücknehmen kannst: Den
Pfeil den du verschossen und das Wort, das du gesprochen" - altes
indianisches Sprichwort

< Previous Next >