Mailinglist Archive: opensuse-de (2782 mails)

< Previous Next >
Re: Hilfe, wie schalte ich das automount in Suse 9.3 bei CDs ab? (Abhilfe gefunden)
  • From: Frank Bruder <kilburn@xxxxxx>
  • Date: Wed, 20 Apr 2005 18:17:09 +0200
  • Message-id: <200504201817.09335.kilburn@xxxxxx>
Am Mittwoch, 20. April 2005 17:31 schrieb Guido Pinkernell:
> Am Mittwoch, 20. April 2005 16:35 schrieb Frank Bruder:
> > Hallo Liste
> >
> > Wie kann man dieses automatische mounten bei CDs unterbinden.
>
> Wenn das in 9.3 genauso geht wie in 9.2, dann suche mal im Archiv März 05
> nach dem Thread "9.2 hotplug mit subfs und udev".
>
> In Kürze: In der /etc/sysconfig/hotplug die entsprechende Option
> ausschalten und dort auch "fstab lesen" (o.ä.) anschalten.

Hab es mal so wie es Handbuch auf seite 377 beschrieben steht gemacht, also
über /etc/sysconfig/hotplug. Leider ist dieser Artikel wohl schon veraltet,
es funktioniert so nicht mehr. Habe dann diesen Thread gefunden "SuSE 9.3,
Automounter nicht abschaltbar (?)". Habe jetzt auch den hal-deamon
ausgeschaltet, nun kann man so wie früher wieder über Einträge in der fstab
mounten. Ob dieses vorgehen noch andere Auswirkungen hat ,muß sich noch
zeigen.
Danke für die Hilfe
Frank
--
Registrierter Linuxuser Nr.: 131554
Man lernt nie aus, das macht das (Computer-)leben so spannend ! :-)

--
Registrierter Linuxuser Nr.: 131554
Man lernt nie aus, das macht das (Computer-)leben so spannend ! :-)

< Previous Next >