Mailinglist Archive: opensuse-de (2782 mails)

< Previous Next >
Re: Hilfe!! Einbruch in mein System??
  • From: Andreas Feile <lists@xxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 15 Apr 2005 15:54:56 +0200
  • Message-id: <200504151554.56529@xxxxxxxxxx>
Karl Sinn, Freitag, 15. April 2005 14:29:

> > /etc/crontab
[...]
> 14 4 * * * root rm -f /var/spool/cron/lastrun/cron.daily
> 29 4 * * 6 root rm -f /var/spool/cron/lastrun/cron.weekly
> 44 4 1 * * root rm -f /var/spool/cron/lastrun/cron.monthly

Ergo: Um 4:14, 4:29 und 4:44 werden die entsprechenden Status-Files
gelöscht, sodaß eine Minute später der entsprechende cronjob
anläuft. Das ist normal so.

> cron.daily:
[...]
> logrotate
[...]

Na also. Da wird halt die Rotation eines Logfiles gelaufen sein. Ob
dazu der Syslog angehalten und wieder gestartet wird weiß ich
nicht. Aber vermutlich ist das so.

--
Antworten an lists@xxxxxxxxx werden in /dev/null archiviert!
Bitte ggf. lists... durch mail... ersetzen.

Andreas Feile
www.feile.net

< Previous Next >