Mailinglist Archive: opensuse-de (2782 mails)

< Previous Next >
Virtuelle mounts verschachteln
  • From: "Günter Haus" <Guenter.Haus@xxxxxx>
  • Date: Thu, 7 Apr 2005 09:55:50 +0200 (MEST)
  • Message-id: <23492.1112860550@xxxxxxxxxxxxx>
Hallo,
ich hab in meiner fstab einige Verzeichnisse von verschiedenen Partitionen
zu einer Platte (virtuell) dazu gemountet um der Einfachkeit halber extern
mit einem Rutsch auf alle zugreifen zu können. Das klappt gut wenn ich via
Samba oder NFS darauf zugreife.
Nun hab ich aber die Platte auch virtuell in mein home Verzeichnis hinein
gemountet was dazu führt, dass die physischen Inhalte der Platte zwar zu
sehen sind, die darin enthaltenen weiteren virtuellen gemounteten
Verzeichnisse nicht. Hab ich da einen Fehler gemacht oder geht dieses Form
des Kaskadierens einfach nicht (wenn ja wie würde es gehen)?

THX
Günter


--
Handyrechnung zu hoch? Tipp: SMS und MMS mit GMX
Seien Sie so frei: Alle Infos unter http://www.gmx.net/de/go/freesms

< Previous Next >
Follow Ups
References