Mailinglist Archive: opensuse-de (2920 mails)

< Previous Next >
Re: Stark verlängerte Bootzeit
  • From: Andreas Feile <lists@xxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 8 Mar 2005 19:36:59 +0100
  • Message-id: <200503081937.02356@xxxxxxxxxx>
Michael Herrmann, Dienstag, 8. März 2005 19:21:

> Es lag am xntpd, der seine Systemzeit über einen der
> eingetragenen Time-Server updaten wollte (ntp0.fau.de). Leider
> gibt es mittlerweile diesen Time-Server nicht mehr, so dass er
> ewig lang auf die Antwort dieses TimeServers gewartet hat, bis er
> endlich auf den zweiten Time-Server geschalten hat.

Hmm, in der Tat, ich nutze den xntp auch... Ich werde das mal
prüfen. Danke für den Tip, allerdings auf einem anderen Server.
Aber der könnte natürlich auch down sein.


> Am besten herausfinden kannst Du's natürlich, wenn Du mal kurz
> einen Monitor an den Server anschließt und den Bootvorgang
> beobachtest.

Wie bitte? Ich soll meinen Monitor zehn Meter weit in den
Abstellraum wuchten? Was soll mein Kreuz dazu sagen...? Also
wirklich... ;)

--
Antworten an lists@xxxxxxxxx werden in /dev/null archiviert!
Bitte ggf. lists... durch mail... ersetzen.

Andreas Feile
www.feile.net

< Previous Next >
Follow Ups