Mailinglist Archive: opensuse-de (3257 mails)

< Previous Next >
AW: syslogd aus php heraus?
  • From: "Thomas Rudolph" <thr@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 3 Feb 2005 17:26:55 +0100
  • Message-id: <JKEGIOCHJDBOHCPLJCLEIEOMDPAA.thr@xxxxxxxxxxxxxx>
Hallo,

ich würde das über den syslogd machen, der ist doch genau dazu da.
Syslog kann auch mehrere Logdatein handeln, eine davon könnte man
für die spezielle Anwendung konfigurieren, in die dann alle
PHP-Scripte mit der PHP-Internen Funktion syslog() schreiben können.

Viele Grüße

Thomas





< Previous Next >
References