Mailinglist Archive: opensuse-de (3513 mails)

< Previous Next >
Re: devices
  • From: gerald.arnoldt@xxxxxxxxxxx (Gerald)
  • Date: Thu, 30 Dec 2004 09:24:25 +0100
  • Message-id: <200412300924.25553.gerald.arnoldt@xxxxxxxxxxx>
Am Donnerstag, 30. Dezember 2004 00:33 schrieb Mag. Josef Schwendt:
Habe Suse 9.2 installiert (den Original Suse Vorschlag) und habe
gegenüber der Version 9.0 bzw. 8.2 viele Probleme auf dem
Desktop. NFS - Internetanbindung Drucker und Officepaket optimal.
Doch Sound und Multimedia katastrophal ...

Warum? oder Wo?

Dass die Devices nicht
am Desktop angezeigt werden,

Kann man einschalten

dass der USB Cardreader nicht
automatisch erkannt wird,

Habe hier einen NoName (Winter oder so)wurde sofort eingebunden..

dass gFTP oder überhaupt ein
vernünftiger FTP Client und Quanta fehlen, ist schlimm.

Sind beide vorhanden, kann sein nur auf der DVD

Habe versucht, im Kontrollzentrum mir zu wünschen, dass die
Devices angezeigt werden, das liefert eine Fehlermeldung ...
Hat jemad schon eine Suse 9.2 Version vernünftig laufen?

Seit sie erschienen ist läuft sie auf unterschiedlichen Rechnern
problemlos...

Und wenn
ja, wie ist das geglückt?

Backup von allen Homeplatten und eventuell noch etc ,opt ... und
dann neu installiert...Home neu eingebunden.
Läuft auf jedenfall besser als 9.1
--
__________Gerald________________________________________________________
#288751 - http://counter.li.org

< Previous Next >
References