Mailinglist Archive: opensuse-de (4264 mails)

< Previous Next >
Re: Laptop-Venitaltor läuf und läuft
  • From: Christian Boltz <suse@xxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 19 Nov 2004 00:26:35 +0100
  • Message-id: <200411190026.35461@xxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Jürgen, hallo Leute,

Am Mittwoch, 17. November 2004 22:54 schrieb Dr. Jürgen Vollmer:
Am Sonntag, 7. November 2004 14:46 schrieb Dr. Jürgen Vollmer:
auf einem Maxdata M-BOOK 1000T läuft der Ventilator ohne
Unterbrechnung (SuSE 9.2), obwohl die Temperatur bei nur 28 Grad
liegt.
Was kann man machen, daß sich der Ventilator ausschalten (Rechner
ausschalten gilt nicht :-)

Am Mittwoch, 17. November 2004 19:19 schrieb Christian Boltz:
Läuft der powersaved? (powersave -c)

ja.

Schalte mal den Prozessor von Hand aufs langsamste Tempo (powersave -f,
Überprüfung mit powersave -r) - hilft das?
powersave kennt noch einige andere Optionen, guck mal --help durch ;-)

Welche CPU? (unterstützt die das runtertakten?)
Schaltet sich der Lüfter unter anderen Betriebssystemen nach Bedarf
ein und aus?

welches andere Betriebsystem?

Hätte ja sein können, dass noch ein anderes installiert ist.
Wenn nicht: umso besser ;-)

Ein Probelauf mit einer aktuellen Knoppix kann aber nix schaden ;-)

Übrigens hast Du auf suse-laptop deutlich bessere Chancen, wenn es
um solche Fragen geht.

mal sehen.

Probiers ruhig dort ;-)


Gruß

Christian Boltz
--
folgender Spam ist hier eingetroffen. Bitte ergreifen Sie
gegen Ihren Kunden geeignete Maßnahmen. _____
Wir haben den User erschossen. ___|[] |
abuse@xxxxxxxxxxx \__|______|
Wir machen den Weg frei /-(o_o_o_o)


< Previous Next >