Mailinglist Archive: opensuse-de (3763 mails)

< Previous Next >
Re: Welchen Laserdrucker kaufen?
  • From: René Falk <falcon@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 15 Sep 2004 01:24:34 +0200
  • Message-id: <200409150124.34588.falcon@xxxxxxxxxxxxx>
Am Dienstag, 14. September 2004 18:30 schrieb Torsten E.:
> Geld überreicht, Quittung entgegen genommen (da im Lager übergeben,
> und dadurch kommt die Rechnung später), eingepackt und nach Hause
> gefahren.

Sieht nicht gerade nach seriösem Händler aus, sondern mehr nach
Straßenverkauf.

> Und damit fing das Theater dann an - ein deutlich hörbares Mahlen
> ertönte.

Na, da musst Du mal meinen alten FS-3400+ hören, wenn der
eingeschaltet wird oder aus dem Sleepmodus erwacht. Das dauert
etliche Minuten, danach ist er wieder leise.

> Also alles nochmals herausgenommen, und erneut sorgfältig
> eingesetzt - mit selbigem Ergebnis.
> Naja, Kyocera hat eine Hotleine angegeben, und jene habe ich
> angerufen. Nachdem ich alles erklärt hatte (mehrmals! ;-)), kam der
> nette Herr auch zu der Überzeugung, daß u. U. ein Defekt vorliegen
> würde.

Mhh, da stutz ich aber. Es ist eigentlich normal, das Kyocera-Drucker
beim einschalten oder beim aufwachen ein paar Minuten Krach machen.
Das ist der einzige Nachteil, den ich bis jetzt gefunden habe.

> Dort den Drucker auf die Theke gestellt, nochmals erzählt, was wie
> vorgefallen ist .... und auf einmal wurde cih etwas seltsam
> angeschaut: der Händlername war dort durchaus bekannt (oder besser:
> berüchtigt, da schon einige Male negativ aufgefallen).

Schau an.

> Naja, der Drucker wird nun zumindest von Kyocera instand gesetzt
> (oder vielleicht sogar getauscht), und ich habe in 1-3 Wochen dann
> (hoffentlich) einen gut ausgestatteten Drucker hier rumstehen.

Nächste Woche bekomme ich im Job auch so einen. Freu mich schon drauf.

Grüße

René



< Previous Next >